Follower

Sonntag, 19. Februar 2012

Redken. Smooth Down.






Trockene Spitzen und Spliss. The never ending story? Schwachsinn. Nun gut, eigentlich dachte ich auch meine Haarprobleme würden nie ein Ende nehmen, denn mein Haarschopf glich einem wirren Desaster.  Glücklicherweise bin ich vor ein paar Wochen auf die Pflegespülung von Redken gestoßen. Ein absolutes Schätzchen dieses Teil. Die Flasche sagt: Smooth Down Conditioner glättet und bändigt sehr trockenes/widerspenstiges Haar und macht dieses kämmbar. Das Haar wird ultra-geschmeidig, lässt sich leicht kämmen und erhält schönen Glanz. Und genau diese Eigenschaften besitzen nun auch meine Haare. Ein absolutes Must-Have für trockenes Haar! 

Auch Redken user? Was macht ihr gegen trockene Haarspitzen? 



Dry and split ends. The never ending story? Bullshit. Well, honestly I thought these problems will never end, because my hair always looks like straw. Fortunately I got this conditioner after some weeks and I'm totally into it. The bottle says: Smooth Down Conditioner smooths and softens really dry hair unruly hair. The hair gets ultra smooth/frizz-down and shine. 
And honestly my hair has all these good attributes after using it. Definitely a must-have for dry hair!

Also a Redken user? What do you do with dry ends? 

Kommentare:

FEDERICA hat gesagt…

Das brauche ich auch :) Bei mir helfen da nämlich normalerweise keine Conditioner sondern nur Kuren..

snow. white hat gesagt…

Ist echt zu empfehlen. Wird jetzt immer gekauft :)

Tina Carrot hat gesagt…

Also ich bin ein großer Fan von der hellgrünen Frederic Fekkai Serie, da die aber so teuer ist hab ich auch den gleichen Redken Conditioner zu Hause und bin auch begeistert davon ;)

ENJOY xoxo

snow. white hat gesagt…

Von Fekkai hatte ich zuerst was in der Hand. Aber wie du schon sagst.. sehr teuer :)

Tina Carrot hat gesagt…

Jaa, das Hitzeschutzspray erfüllt seinen Zweck, ich gehe aber davon aus, dass auch jedes andere Hitzeschutzspray seinen Zweck erfüllen würde :D - trotzdem empfehle ich Redken, weil dort keine Silikone drin sind, benutze schon seit Monaten keine Produkte mehr für die Haare die Silikone beinhalten :)

ENJOY xoxo

viva hat gesagt…

Redken werde ich mir auch holen, sobald meine Kerastase und Dove Sachen aufgebraucht sind, lese nur Gutes. Und die Fotos sind ja total schön, du bist soooooooooooo schön! : )

snow. white hat gesagt…

Definitiv eine Empfehlung! :) Obwohl Kerastase auch sehr gut ist.
Vielen Dank du süße! :)

Tina Carrot hat gesagt…

Also einen Lockenstab benutze ich gar nicht (Habe aber von Babyliss Heizwickler, die schonen die Haare :) und mein Glätteisen benutze ich vielleicht 2x die Woche und dann auch nicht auf solch einer hohen Temperatur. Habe von Natur aus sehr glattes Haar :) - hast du denn schon ein gutes Glätteisen :)?

ENJOY xoxo

Lili hat gesagt…

ich habe mir meine haare total zerstört mit ständigen färben. werd ich mir mal holen und ausprobieren :-) Danke danke für den tipp!
schau doch mal vorbei
Lili von Lilis Bühne
www.lilis-buehne.blogspot.com

snow. white hat gesagt…

Ich habe meine leider auch dadurch total zerstört. Aber Redken hat mit echt geholfen :)

Gerry hat gesagt…

Schöne Produktvorstellung :) Liebe Grüße

Jordana Lilly hat gesagt…

Thanks for the tips! Great blog!


Stop by sometime! xx Jordana
http://bohemianmannequin.blogspot.com

Greeklicious hat gesagt…

wenn du auch solche socken hast kannst du ja nächsten sonntag mitmachen :D

Want more?